Deutsche Bank

Unternehmerische Verantwortung
Bericht 2016

Ausgewählte Finanzkennzahlen

Der Konzern im Überblick

 

 

 

2016

2015

Aufgrund von Rundungen können sich im vorliegenden Bericht bei Summenbildungen und bei der Berechnung von Prozentangaben geringfügige Abweichungen ergeben.

1

Die Aufwand-Ertrag-Relation ist der prozentuale Anteil der Zinsunabhängigen Aufwendungen insgesamt an der Summe aus Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft und Zinsunabhängigen Erträgen.

2

Die Personalaufwandsquote ist der prozentuale Anteil des Personalaufwands an der Summe aus Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft und Zinsunabhängigen Erträgen.

3

Die Sachaufwandsquote ist der prozentuale Anteil des Zinsunabhängigen Sachaufwands, der sich aus Zinsunabhängigen Aufwendungen abzüglich Personalaufwand zusammensetzt, an der Summe aus Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft und Zinsunabhängigen Erträgen.

Finanzkennzahlen

 

 

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen den Deutsche Bank-Aktionären zurechenbaren Eigenkapital)

–2,3 %

–9,8 %

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen materiellen Eigenkapital)

–2,7 %

–12,3 %

Aufwand-Ertrag-Relation1

98,1 %

115,3 %

Personalaufwandsquote2

39,6 %

39,7 %

Sachaufwandsquote3

58,5 %

75,7 %

Erträge insgesamt, in Mio €

30.014

33.525

Risikovorsorge im Kreditgeschäft, in Mio €

1.383

956

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt, in Mio €

29.442

38.667

Bereinigte Kostenbasis

24.734

26.451

Ergebnis vor Steuern, in Mio €

−810

−6.097

Gewinn/Verlust (–) nach Steuern, in Mio €

−1.356

−6.772

Ergebnis je Aktie (unverwässert)

€ –1,21

€ –5,06

Ergebnis je Aktie (verwässert)

€ –1,21

€ –5,06

Aktienkurs zum Ende der Berichtsperiode

€ 17,25

€ 22,53

Aktienkurs höchst

€ 22,10

€ 33,42

Aktienkurs tiefst

€ 9,90

€ 20,69

 

 

 

 

31.12.2016

31.12.2015

CRR/CRD 4-Verschuldungsquote auf Basis einer Vollumsetzung

3,5 %

3,5 %

CRR/CRD 4-Verschuldungsposition, in Mrd €

1.348

1.395

Harte Kernkapitalquote (Vollumsetzung)

11,8 %

11,1 %

Harte Kernkapitalquote (Übergangsregelung)

13,4 %

13,2 %

Risikogewichtete Aktiva, in Mrd €

358

397

Bilanzsumme, in Mrd €

1.591

1.629

Den Deutsche Bank-Aktionären zurechenbares Eigenkapital, in Mrd €

60

63

Nettovermögen je ausstehende Stammaktie (unverwässert)

€ 42,74

€ 45,16

Materielles Nettovermögen je ausstehende Stammaktie (unverwässert)

€ 36,33

€ 37,90

Andere Kennzahlen

 

 

Langfristige Bonitätseinstufung

 

 

Moody’s Investors Service

Baa2

A3

Standard & Poor’s

BBB+

BBB+

Fitch Ratings

A-

A-

DBRS Ratings

A(low)

A