Deutsche Bank
Nichtfinanzieller Bericht 2017

Deutsche Bank

Nichtfinanzieller Bericht 2017

Abkürzungen und Akronyme

Fenster schließen

Abkürzungen und Akronyme

AATIF

Africa Agriculture and Trade Investment Fund

ABC

Kampf gegen Bestechung und Korruption (Anti-Bribery and Corruption)

AFBC

Kampf gegen Betrug, Bestechung und Korruption (Anti-Fraud, Bribery and Corruption)

AFC

Kampf gegen Finanzkriminalität (Anti-Financial Crime)

AML

Kampf gegen Geldwäsche (Anti-Money Laundering)

APAC

Asien-Pazifik (Asia Pacific)

AuM

Verwaltetes Vermögen (Assets under Management)

BEE

Black Economic Empowerment

BREEAM

Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology

BRICS

Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika

BVV

BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G. und BVV Versorgungskasse des Bankgewerbes.V.

CAO

Sogenannter Chief Administration Officer, der für die Verwaltung der Bank verantwortlich ist

CDP

Carbon Disclosure Project (ehemalig)

CEO

Vorsitzender des Vorstands (Chief Executive Officer)

CET 1

Harte Kernkapitalquote (Common Equity Tier 1)

CFD

Differenzkontrakte (Contract for Difference)

CFO

Finanzvorstand (Chief Financial Officer)

CIB

Unternehmens- und Investmentbank (Corporate and Investment Bank)

C&I

Verhalten & Integrität (Conduct & Integrity)

CIC

Kultur, Integrität & Verhalten (Culture Integrity & Conduct)

CIO

Chef-Anlagestratege (Chief Investment Officer)

CISO

Zentrale und unabhängige Einheit für Informationssicherheit (Chief Information Security Office)

COO

Leiter Betriebsorganisation (Chief Operating Officer)

COP

Konferenz der Vertragsparteien (Conference of the Parties) des Rahmenabkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen

CPD

Counterparty Probability of Default

CRA

Community Reinvestment Act

CSD

Christopher Street Day

CSO

Verantwortliche Einheit für Informationssicherheit (Chief Security Office)

CSR

Soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility)

DAP

Entwicklungsprogramm für Mitarbeiter mit Unternehmenstitel „Director“ (Director Acceleration Program)

Deutsche AM

Deutsche Asset Management

DPM

Diskretionäre Vermögensverwaltung (Discretionary Portfolio Management)

DVFA

Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management

EAP

Mitarbeiterberatungsprogramm (Employee Assistance Program)

EBA

Europäische Bankenaufsichtsbehörde

EEEF

European Energy Efficiency Fund

EFAMA

Dachverband der europäischen Investementfonds-Verbände (European Fund and Asset Management Association)

EFFAS

Europaweiter Zusammenschluss nationaler Berufsverbände für Finanzanalysten (European Federation of Financial Analysts Societies)

ES

Umwelt- und Sozialthemen

ESG

Umwelt, Gesellschaft und Unternehmensführung

ESMA

Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority)

EMEA

Europa, Naher Osten and Afrika

ETF

Börsengehandeltet Indexfonds (Exchange Traded Fund)

EU

Europäische Union

ExCo

Führungsgremium (Executive Committee)

FTE

Vollzeitstellen (Full-Time Equivalent)

G20

Gruppe der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer

GDP

Konzerneinheit für Datenschutz (Group Data Privacy)

EU GDPR

EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU General Data Protection Regulation)

GDW

Genossenschaft der Werkstätten (Association of Sheltered Workgroups)

GHG

Treibhausgas

GIT

Wirkungsanalyse (Global Impact Tracking)

GRESB

Global Real Estate Sustainability Benchmark

GRI

Global Reporting Initiative

GRRC

Konzernweiter Reputationsrisikoausschuss (Group Reputational Risk Committee)

GSIA

Global Sustainable Investment Alliance

GTB

Transaktionsbank (Global Transaction Banking)

HGB

Handelsgesetzbuch (German Commercial Code)

HNWI/UHNWI

Vermögende Personen/sehr vermögende Personen (High Net Worth Individuals/Ultra-High Net Worth Individuals)

HR

Personalbereich (Human Resources)

ICGN

International Corporate Governance Network

IDAHOT

Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie (International Day Against Homo-, Trans- and Biphobia)

IIGGC

Institutional Investors Group on Climate Change

IKS

Eigenentwickelte Fondsplattform (Proprietary Fund Platform)

IoC

Gefährdungsindikatoren (Indicator of Compromise)

IPO

Börsengang (Initial Public Offering)

IREC

International Renewable Electricity Certificate

IVC

Individuelle variable Vergütung

KRI

Risikokennzahlen (Key Risk Indicator)

KYC

Prozess von Banken und Versicherungen, um neue und bestehende Kunden zu überprüfen (Know Your Customer)

LEED

Klassifizierung für ökologisches Bauen (Leadership in Energy and Environmental Design)

LBG

London Benchmarking Group

LGBTI

Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle

LoD

Verteidigungslinien (Lines of Defence)

MB

Vorstand (Management Board)

MESGS

Mindeststandards für ESG-Investments

MiFID II

Finanzmarktrichtlinie Markets in Financial Instruments Directive II

MiFIR

Finanzmarktverordnung Markets in Financial Instruments Regulation

MTA

Pflichtabwesenheit vom Arbeitsplatz (Mandatory Time Away)

NFR

Nichtfinanzielles Risiko (Non-Financial Risk)

NFRM

Nichtfinanzielles Risikomanagement (Non-Financial Risk Management)

NGOs

Nichtregierungsorganisation (Non-Governmental Organizations)

NPA

Prozess zur Genehmigung neuer Produkte (New Product Approval)

NTA

Prozess zur Genehmigung von Transaktionen (New Transaction Approval)

OECD

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Organisation for Economic Co-operation and Development)

OFAC

Behörde zur Kontrolle von Auslandsvermögen (Office of Foreign Assets Control)

PCB

Privat- und Firmenkundenbank (Private and Commercial Bank)

PCC

Privat- und Firmenkunden (Private and Commercial Clients)

PEP

Politisch exponierte Personen

PRI

Prinzipien für verantwortliches Investieren (Principles for Responsible Investment)

REC

Zertifizierungssystem für erneuerbare Energien

RE-DISS

Reliable Disclosure Systems for Europe

REGO

Renewable Energy Guarantee Origin

RI

Verantwortliches Investieren (Responsible Investment)

RoTE

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem materiellen Eigenkapital, Post-Tax Return on Tangible Equity)

RPA

Roboter gesteuerte Prozessoptimierung (Robotic Process Automation)

SDG

Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goal)

SI

Nachhaltige Anlagen (Sustainable Investments)

SOP

Betriebsanweisungen (Standard Operating Procedure)

SPR

Prozess der systematischen Überprüfung von Produkten (Systematic Product Review)

SRDII

Aktionärsrichtlinie II (Shareholder Rights Directive II)

SWIFT

Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication

TCFD

Task Force on Climate-Related Financial Disclosures

TP/GL

Total Performance/Ganzheitliche Leistung

UCITS

Undertakings for Collective Investments in Transferable Securities

UK

Vereinigtes Königreich (United Kingdom)

UN

Vereinte Nationen (United Nations)

USA

Vereinigte Staaten von Amerika (United States of America)

VER

Verified Emission Reduction

WD

Mandatsgeschäft (Wealth Discretionary)

WGL

Entwicklungsprogramm für weibliche Führungskräfte (Women Global Leaders)

WISE

Anlageroboter für die digitale Vermögensverwaltung (White-label Investment Software Engine)

WM

Geschäft mit Vermögenskunden (Wealth Management)

dfds