Deutsche Bank

Nichtfinanzieller Bericht 2017

Steuerung und Management

Die Digitalisierung der Bank richtet sich danach, was geschäftlich erforderlich ist. Die Verantwortung für die verschiedenen Initiativen tragen unsere Geschäftsbereiche und Infrastrukturfunktionen. Die drei Geschäftsbereiche der Bank – die Unternehmens- und Investmentbank, die Privat- und Firmenkundenbank und die Deutsche AM – haben jeweils eigene Teams, die für die Digitalisierung verantwortlich sind. Ihre Aufgabe ist es, digitale Initiativen und den Umbau im jeweiligen Geschäftsbereich je nach Anforderung voranzutreiben.

Die Geschäftsbereiche werden durch gemeinsame Zentren für Digitalisierung und Innovationen unterstützt. Unsere Innovationslabore in Berlin, London, New York und im Silicon Valley arbeiten mit unseren Geschäftsbereichen zusammen, um digitale Lösungen im externen Ökosystem zu finden, mit denen wir unser Angebot für unsere Kunden erweitern und verbessern können. Der Bereich Data Science & Analytics ist an drei Hauptstandorten in Dublin, London und Pune vertreten. Diese Zentren haben mehr als 50 Machbarkeitsstudien für mehrere unserer Bereiche erstellt und dabei Technologien wie unseren sicheren und leistungsstarken Datenspeicher und künstliche Intelligenz genutzt. Die Digitalfabrik bringt agile, funktionsübergreifende Teams zusammen, die digitale Bankprodukte entwickeln. Wir haben zudem zahlreiche externe Partnerschaften mit Unternehmen wie Axel Springer Plug and Play, The Floor und H-FARM vereinbart. Außerdem arbeiten wir mit der Digitalinitiative des Massachusetts Institute of Technology (MIT) zusammen.

Unser Global Digital Forum ist ein konzernweites Gremium, das die Abstimmung und den Austausch zwischen den Geschäftsbereichen bei digitalen Initiativen sicherstellt. Den Vorsitz hat unser Konzernbeauftragter für Datenmanagement, Digitalstrategie und Innovationen. Außerdem gehören dem Gremium die Leiter der Digitalteams der Geschäftsbereiche an. Im Jahr 2017 gründeten wir das Team Digitalstrategie. Dieses Team stellt sicher, dass wir bei der Digitalisierung einen einheitlichen Ansatz verfolgen. Es arbeitet eng mit den Mitgliedern des Global Digital Forum zusammen.

Die Digitalisierung der Postbank ist Teil des Programms zur Zusammenlegung der Deutschen Bank und der Postbank. Eine Arbeitsgruppe des Umsetzungsprojekts entwickelt eine abgestimmte Digitalisierungsstrategie für unsere neue Privat- und Firmenkundenbank, durch die wir für beide Marken und deren Kunden Synergien erzielen und Innovationen vorantreiben.