Deutsche Bank

Nichtfinanzieller Bericht 2017

Nachhaltigkeitsratings

Ratingagenturen, die sich auf Nachhaltigkeit spezialisiert haben, bewerten unsere Nachhaltigkeitsleistung regelmäßig. Im Jahr 2017 haben wir insgesamt weiterhin gut abgeschnitten, auch wenn unser Ergebnis bei RobecoSAM gesunken ist, vorwiegend wegen früherer und aktueller Rechtsstreitigkeiten.

Die folgende Tabelle zeigt einige unserer aktuellen Ratingergebnisse (ohne Postbank):

Ausgewählte Nachhaltigkeitsratings1

 

31.12.2017

31.12.2016

31.12.2015

1

Branchenklassifizierungen: Orientierung an Global Industry Classification Standard (GICS).

2

Keine Bewertung im Jahr 2017 aufgrund aktueller Evaluierung unserer Klimawandelrisiken und -chancen unter dem Aspekt der TCFD Empfehlungen.

3

Auf einer Skala von 0 bis 100 / A bis E.

4

Branchendurchschnitt: C–; Bestwert der Branche: C+.

5

Branchendurchschnitt: 40; Bestwert der Branche: 88.

6

Rang der Deutschen Bank innerhalb der Branche: 28 von 210.

CDP Climate Score (auf einer Skala von A bis D−)

n/a2

B

100/Band B3

oekom research (auf einer Skala von A+ bis D−)

C/Prime4

C/Prime

C/Prime

RobecoSAM (auf einer Skala von 0 bis100)

695

74

72

Sustainalytics (auf einer Skala von 0 bis100)

666

66

67

Unser Abschneiden in Nachhaltigkeitsratings führt dazu, dass die Aktie der Deutschen Bank in folgenden Indizes enthalten ist:

  • Dow Jones Sustainability Indices (World, Europe).
  • FTSE4Good Index (World, Eurozone)
  • MSCI Global Sustainability Indexes